Es ist vollbracht – »Tödlicher Nebenjob« ist fertig

AmelieCoverKlein in Es ist vollbracht - »Tödlicher Nebenjob« ist fertigLetztes Jahr im August habe ich darüber gebloggt, dass mir Amelie, meine neueste Protagonistin im Kopf herumspukt und ich ihr nachgeben musste. Nun ist das Buch fertig. Es hat mich einiges an Nerven gekostet. Da ich nie plotte, weiß ich auch nicht, wo die Reise hingeht. Bisher wusste ich aber von vornherein, um welches Genre es sich handelt. Das war dieses Mal so gar nicht der Fall. Selbst meine Testleserinnen konnten die Genrefrage nicht beantworten. Es ist ein Genremix, der Roman besteht aus einer Portion Drama, einem Esslöffel Krimi und einer Prise Thriller. Vielleicht ist von dem einen oder anderen Genre noch ein Hauch enthalten.

Worum es geht?

Um Amelie. Sie wird von einem Gerichtsvollzieher aufgesucht, weil sie für ihren Exfreund gebürgt hat, der für die Behörden nicht auffindbar ist. Mit ihrem kleinen Verkäuferinnengehalt kommt Amelie auch gerade so über die Runden und kann die Schulden nicht zurückzahlen. Um der eidesstattlichen Versicherung zu umgehen, nimmt sie den Vorschlag ihrer Freundin Rike an und arbeitet noch nebenbei in einer lukrativen Branche, um die Schulden in monatlichen Raten zu tilgen. Anfangs scheint alles gut zu laufen, aber dann sterben nach und nach ihre Kunden und Amelie zweifelt an ihren Nebenjob. Ob sie dennoch weitermacht und wie es für sie ausgeht, verrate ich natürlich nicht. Das steht schließlich alles im Buch.
Buchcover in Es ist vollbracht - »Tödlicher Nebenjob« ist fertig

Die Veröffentlichung

Meine Taschenbücher gibt es ja fast nur bei Amazon, bis auf meinen Erstling. Das eBook von »Tödlicher Nebenjob« wird es auch erst mal nur dort geben. Der Vorteil ist, dass es dort auch ausgeliehen werden kann. Vielleicht werde ich zukünftig alle eBooks ausschließlich bei Amazon verkaufen und somit für die Ausleihe freigeben. Das ist aber noch nicht spruchreif. Vorläufig ist es nur für das neue eBook so.

Das eBook bei Amazon.
Das Taschenbuch bei Amazon.
 in Es ist vollbracht - »Tödlicher Nebenjob« ist fertig

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.