Band 1: Der Vertrauensbruch

DerVertrauensbruch in Im ersten Band der Krimireihe „Wolfs Spuren“ ist der Privatdetektiv Edgar Wolf damit beschäftigt, im Auftrag seines Klienten, einem Anwalt, Beweise für die Untreue dessen Ehegattin zu liefern. Zunächst sieht alles nach einem ganz unspektakulären Fall aus. Nachdem er die Anwaltsgattin auf frischer Tat ertappt und die Beweisfotos seinem Auftraggeber übergeben hat, scheint der Fall abgeschlossen zu sein. Doch dann taucht die Frau des Anwalts plötzlich bei Wolf auf. Der Detektiv dachte erst, ihr Auftauchen hätte etwas mit ihrer Beschattung zu tun. Er ahnte nicht, dass sie mit einem ganz anderen Anliegen zu ihm kam. weiterlesen