Die Tücken der eigenen Internetseite

Angebot-150x150 in Die Tücken der eigenen InternetseiteWer sich dazu entschließt, eine eigene Internetseite ins Leben zu rufen, hat natürlich das Ziel, gelesen zu werden. Das bedeutet, die Seite muss nicht nur optimiert werden, sie muss auch sinnvollen Content (Artikel) enthalten, damit sie gefunden wird und für Leser interessant ist. Am Anfang dauert es eine Weile, bis man erwähnenswerte Zugriffszahlen hat. Mit der Zeit werden die Zugriffe aber mehr und die Sichtbarkeit steigt. Das kann man auch im Postfach sehen. weiterlesen

Das Leben mit einem Autor

Play-150x150 in Das Leben mit einem Autor Autoren sind eine Spezies für sich. Sie verbringen viel mehr Zeit mit ihren Protagonisten, als mit realen Menschen. Meist sind sie nur körperlich anwesend und ihr Geist schwirrt in anderen Welten herum. Manchmal wird dieser Zustand nur durch eine Kleinigkeit ausgelöst. Irgendjemand sagt etwas und der Autor erhält dadurch eine neue Idee und ist gedanklich erst mal verschwunden. Auf Außenstehende wirkt es oft etwas befremdlich. Noch schlimmer wird es, wenn der Autor Selbstgespräche führt. weiterlesen

10 Eigenschaften, auf die ich verzichten kann

Smiley-150x150 in 10 Eigenschaften, auf die ich verzichten kann Wenn man sich mit unterschiedlichen Menschen unterhält, könnte man auf die Idee kommen, dass es gar keine schlechten Eigenschaften gibt. Fast jeder sagt, wie sehr er bestimmte Charakterzüge verabscheut. Das kann aber nicht sein, da uns täglich negative Charakterzüge begegnen. Heute gibt es meine TOP 10, der schlimmsten Charaktereigenschaften, die ein Mensch besitzen kann. weiterlesen

Ist geistiges Eigentum nichts wert?

Gl Hbirne-150x150 in Ist geistiges Eigentum nichts wert?Ich muss mich immer wieder wundern, wie oft geistiges Eigentum geklaut wird. Manchmal werden sogar fremde Sachen als eigene ausgegeben. Wie ich in meinem letzten Post schon erwähnt habe, bin ich im Besitz mehrerer Blogs. Darunter befindet sich auch ein Blog über Versicherungen und Finanzen. Eines schönen Tages habe ich mal wieder meinen Namen in die Suchmaschine eingegeben. Das mache ich hin und wieder, aber nicht weil ich eingebildet bin, sondern um meine Backlinks zu checken. Ich entdeckte meinen Namen und weiterlesen

Die Ausbeutung von Bloggern

Nothanks-150x150 in Die Ausbeutung von BloggernEinige wissen vielleicht, dass ich mehrere Blogs betreibe. Natürlich bekommt man hin und wieder auch Kooperationsanfragen. Manche sind seriös und bieten beiden Seiten einen Mehrwert. Andere sind so richtig dreist. Das Traurige ist die Regelmäßigkeit solcher unseriösen Anfragen. Es vergeht kaum eine Woche, in der ich nicht mindestens eine unverschämte Anfrage erhalte. Die E-Mails sind immer gleich aufgebaut. Erst kommt die Anrede. Wenn ich Glück habe, werde ich richtig angesprochen. Oftmals steht auch nur „Sehr geehrter Blogger“ oder ich werde mit „Herr“ angeredet. weiterlesen

Schlechte Angewohnheiten loswerden oder akzeptieren?

Vorsatz-150x150 in Schlechte Angewohnheiten loswerden oder akzeptieren?Die meisten von uns haben so eine Angewohnheit, die sie unbedingt loswerden wollen. Bei mir ist es – nein, war es – das Rauchen. Es begleitete mich mehr als mein halbes Leben. Den ersten Kontakt mit einer Zigarette hatte ich bereits mit 12 Jahren und zwar am 01. April. Das Ganze war als Aprilscherz gedacht und ist richtig nach hinten losgegangen. Damals fragte ich einen Erwachsenen, ob ich ihm seine Zigarette anstecken darf. Ich erwartete eine Antwort, wie: »Nein, du bist noch zu jung!« oder Ähnliches, damit ich sagen kann: «April! April!« weiterlesen